Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

BO-Ticker

KVB-Training

Zur Berufsvorbereitung an unserer Schule gehört auch das KVB-Training. Ein Mitarbeiter der Kölner Verkehrsbetriebe kommt dazu in die Schule und übt mit einer Schülergruppe das richtige Fahrplanlesen, Verhalten in Bus und Bahn und an den Haltestellen - kurz alles das, was man braucht um selbstständig zur Schule, zum Praktikum oder zur zukünftigen Ausbildungsstelle zu kommen. Zum Abschluss gibt es dann auch noch je einen Unterrichtstermin in der U-Bahn und im Bus.

Ehemaligentag

Am 6. Juli 2018 kamen ehemalige Schüler der Heinrich-Welsch-Schule in den Unterricht der Jahrgangsstufe 8 und haben von ihren Erfahrungen und Erlebnissen nach dem Schulabschluss berichtet. Stolz erzählten sie von dem ersten selbstverdienten Geld, bestandenen Prüfungen und weiteren Plänen. Die jüngeren Mitschüler haben gespannt zugehört und so manche ihrer Fragen beantwortet bekommen.

Betriebserkundung

Tafel

Am Montag, 27.11.2017 waren die Klassen 8/9 a und b zu Besuch beim Handelshof in Köln-Poll. Einen ausführlichen Bericht über diese interessante Betriebserkundung lesen Sie im Kapitel

Praktikum 2018

Legofiguren

Vom 16.4. bis zum 4.5.2018 haben die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen das Klassenzimmer mit der realen Arbeitswelt getauscht. Sie haben in Supermärkten, im Garten- und Landschaftsbau, in KFZ-Werkstätten, beim Friseur, im Copy-Shop, beim Autoverwerter, im Kindergarten und an vielen anderen interessanten Arbeitsplätzen sehr unterschiedliche und sehr wertvolle Erfahrungen gesammelt.