Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Heinrich-Welsch-Schule Köln - Herzlich Willkommen!

FSJ-Kraft gesucht!

23.09.2019

Noch immer ist unsere zweite FSJ-Stelle frei!

Es ist noch nicht zu spät. Interesse? Dann rasch eine Mail an unsere Adresse!

Es wartet ein tolles Team.

Bewerbungstraining

23.09.2019

Die Klasse 9 hat vom 16. bis zum 20. September 2019 eine tolle Woche in der Jugendakademie Walberberg verbracht. Im TASK-Seminar (Training Arbeits- und sozialrelevanter Kompetenzen) haben die Schüler*innen unter professioneller Anleitung gezielt geübt, wie sie sich in einem Betrieb angemessen verhalten können. Angefangen bei der telefonischen Kontaktaufnahme bis hin zur lebensechten Simulation eines Bewerbungsgesprächs. Bei tollstem Wetter konnte das wunderbare Außengelände für Spiele zur Kooperationsförderung und natürlich auch zur Entspannung in den Pausenzeiten hervorragend genutzt werden. Das war eine ganz besondere Woche!

Kicken & Lesen

28.06.2019

Beim großen Abschlussturnier am letzten Freitag stellten die Teams noch einmal ihre fußballerischen Fähigkeiten unter Beweis und konnten damit wertvolle Punkte für die Gesamtwertung einfahren. Denn neben den gelesenen Seiten und einer kreativen Buchvorstellung in Form eines Book Slams fließt auch das Abschlussturnier in das Gesamtergebnis ein. Bei sonnig heißem Wetter gaben die Kids noch mal alles und bewiesen neben ihren fußballerischen Fertigkeiten auch Teamfähigkeit, Einsatzbereit-schaft und Kampfgeist. Am Ende sprang für unser Team Rang 7 heraus. Die feierliche Siegerehrung wurde von Frank Maria Reifenberg, dem künstlerisch-didaktischen Leiter von kicken&lesen Köln moderiert. Dabei stand ihm kein Geringerer als der Vizepräsident des 1. FC Köln, Markus Ritterbach, zur Seite.

WelSCHmeisterschaft

09.05.2019

Es geht wieder los: Die Heinrich Welsch Schule spielt den WelSCHmeister im Tischkickern aus! Über 30 Teams kämpfen ab jetzt in jeder Pause um den begehrten Goldenen Ball!

Spielplan und Ergebnisse hängen am schwarzen Brett :-)

Speed-Dating

11.02.2019

Viele Schüler*innen der neunten Klassen suchen zur Zeit einen geeigneten Praktikumsplatz. Am 11.02.19 gab es die besondere Gelegenheit gleich mehrere Firmen kennenzulernen, die in unserer Region Praktikums- oder Ausbildungsplätze anbieten. In persönlichen Gesprächen konnten direkt Fragen zu den Arbeitsstellen geklärt werden. Waren die Jugendlichen vor dem ersten Gespräch oft noch sehr aufgeregt und nervös, so liefen die folgenden Gespräche schon wesentlich sicherer und routinierter. Nun wartet so mancher auf eine positive Rückmeldung des Wunschbetriebs.

Mini-Fußballturnier

04.10.2019

Den Brückentag nach dem Tag der Deutschen Einheit haben die Klassen 5 und 6 genutzt, um ein kleines Fußballturnier zu veranstalten. Frau Fischer passte als Schiedsrichterin auf, dass alles fair ablief, hatte aber wenig zu tun: alle Schülerinnen und Schüler zeigten in spannenden Spielen ihr Können und bewiesen, dass sie super fair spielen können. Am Ende siegte Klasse 6a gegen die leider krankheitsgeschwächte 6b. Nächstes Jahr gibt's eine Revanche!

Fridays for future

20.09.2019

An vielen Orten der Welt machen zur Zeit Menschen darauf aufmerksam, wie wichtig eine achtsamen Klimapolitik für die Zukunft ist. So haben auch 4 Klassen der Heinrich-Welsch-Schule am vergangenen Freitag an der Kölner Demonstration teilgenommen. Mit bunten Plakaten und kreativen Gesängen haben tausende Schüler*innen und Erwachsene eindrucksvoll darauf hingewiesen, dass die Politik wirksame Entscheidungen für den Klimaschutz treffen muss. "Wir sind hier - wir sind laut - weil ihr uns die Zukunft klaut!", schallte es durch die Stadt.


5er in der Waldschule

13.03.2019

Die Klassen 5a und 5b machten sich trotz stürmischen Wetters auf den Weg zum Gut Leidenhausen. Hier konnten wir einiges lernen über Greifvögel und Eulen. Wir konnten eine Menge ausgestopfte Tiere anschauen, aber es gab auch einige riesige Spinnen und andere Tiere in Terrarien zu sehen. Draußen haben wir die Eulen und Greifvögel angeschaut, die hier gepflegt werden. Am Ende durften wir sogar noch eine Schlange anfassen.

Viel los in der 5

03.07.2019

In den 5er-Klassen ist einiges los! Zum nächsten Schuljahr werden uns leider 17 Schülerinnen und Schüler in Richtung Bornheim verlassen. Dafür versuchen wir, in diesem Schuljahr noch einige schöne Tage zusammen zu haben. Im Mai haben wir einen tollen Ausflug in den Schlosspark Stammheim unternommen - dort haben wir gespielt, gepicknickt und das Cafe Lichtblick besucht. Dort haben alle Kinder das Buch "Der geheime Kontinent" - das Buch zum Welttag des Buches - geschenkt bekommen, das wir jetzt gemeinsam lesen und ein Lesetagebuch dazu verfassen.

Am Wochenende 5.-7.7. fährt ein Teil der Stufe auf Schulfahrt in die Eifel, in die Eifelhütte des Alpenvereins!

Am 3.7. feiern wir gemeinsam mit den Eltern unser Jahresabschlussfest in der Schule mit Grillbuffet, Spielen und einem kleinen Fußballturnier!

Wir werden berichten...

LVR-Museum Bonn

08.01.2019

Die Klassen 7 haben das neue Jahr gleich mit einem tollen Besuch im LVR-Museum in Bonn begonnen.

Herzlich willkommen!

01.10. 2019

Wir freuen uns über die Verstärkung im Schulbüro. Seit dem 1. Oktober kümmern sich nun Frau Ryadnova und Frau Düren gemeinsam um Telefongespräche, Formulare, Bestellungen und große und kleine Sorgen im Schulalltag.

Phantasialand

September 2019

Auch dieses Jahr konnten wir mit der gesamten Schule ins Phantasialand reisen. Die Klassen 8-10 sind schon in der ersten Schulwoche dort gewesen und durften mit Bus und Bahn anreisen. Die Klassen 5-7 sind in der zweiten Schulwoche gefolgt und hatten zwei Reisebusse dafür gemietet. Alle hatten Riesenspaß auf Black Mamba, Chiapas und Co. und freuen sich schon aufs nächste Jahr.

Applaus, Applaus

27. und 28.06.2019

Viel Applaus bekamen die Schüler*innen der Klassen 9 für ihre tolle Theateraufführung. Waren am Donnerstag bei der Premiere die Eltern und Freunde gerührt und begeistert, wie ausdrucksstark die Akteure ihre Rollen gespielt und wie professionell sie ihre Nervosität überspielt haben, so wurde bei der Schulvorstellung am Freitag auch viel gelacht. Wir sind alle äußerst stolz auf diese gelungene Gemeinschaftsleistung!

Ein Jahr lang haben sich die Schüler*innen der Klassen 9 mit Wünschen und Zukunftsvorstel-lungen auseinandergesetzt. Unter Anleitung der Theaterpädagogin Annette Conrad ist aus den eigenen biografischen Texten und Spielideen eine buntes Stück geworden. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die nachbarschaftliche Hilfe der Kirchengemeinde St. Hubertus, deren Gemeindesaal wir benutzen durften und bei der Stiftung RheinEnergie für die finanzielle Unterstützung.

Berufsfelderkundung 2019

27.05.2019

Die SchülerInnen der Klassen 9 haben in der vergangenen Woche verschiedene Berufe praktisch kennenlernen können. Im Ausbildungszentrum der IHK am Butzweilerhof ging es um Berufe im Frisör-, Maler- und Metallbau-Handwerk. Im Kolping-Werk konnten sie Tätigkeiten im Bereich Gesundheitsassistent, Altenpflegehelfer, Koch und Restaurantfachkraft erproben.

Berufe-Ausstellung

17.05.2019

Berufsberatung mal anders: Am Freitag konnten sich die SchülerInnen der Klassen 7 auf einer bunten Ausstellung über Berufe informieren. Zusammen-gestellt wurde diese Ausstellung von den MitschülerInnen aus den Klassen 9.

Diese haben ihre eigenen Erfahrungen aus dem vergangenen Praktikum gesammelt und auf bunten Plakaten viele Informationen, wie z.B. Aufgaben, mitzubringende Voraussetzungen, Vor- und Nachteile zusammengetragen. An manchen Ständen gab es verschiedene Werkzeuge und sogar typische Tätigkeiten auszuprobieren. So vorbereitet, können sich die SchülerInnen nun besser auf die Suche nach ihrem 1. Praktikumsplatz machen.

Bonn-Marathon

07.04.2019

Dieses tolle Team hat die Strecke von 42,195 km gemeinsam gemeistert. Die Marathon-Gesamtstrecke wird bei der Schüler-Staffel in Teilabschnitte von 5,10 und 7,2 km unterteilt. Als der Schlussläufer die Zielinie nach nur 4 Stunden und 14 Minuten überquerte, war der Jubel der Mannschaft groß. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Bestzeit!