Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Heinrich-Welsch-Schule Köln - Herzlich Willkommen!

Alaaf!

20.2.2020

Wie jedes Jahr wurde an Weiberfastnacht gefeiert. Die SV hat eine Disco im Musikraum für die ganze Schule organisiert, auch die Grundschule war in der Pause zu Gast! Außerdem haben die Klassen in ihren Räumen mit Filmchen, Spielen und Süßigkeitenbuffets die 5. Jahreszeit eingeläutet.

Am Mittwoch erst machen wir wieder auf, bis dahin wünschen wir allen tolle Tage!

Schüler schlagen Lehrer

18.12.2019

Gewalt an der Heinrich-Welsch-Schule? Nein, im Gegenteil:

Beim diesjährigen Völkerballturnier wurde die Mannschaft der Mitarbeiter trotz viel Engagement und Spielfreude von der Schülermannschaft besiegt. Herzlichen Glückwunsch! Wir gratulieren auch der Klasse 9, die sich den begehrten Pokal für ein Jahr in die Klasse stellen darf.

Fortbildung

16.12.2019

In der vergangenen Woche hat das Kollegium gemeinsam an einer Fortbildung teilgenommen.

Alle Kolleginnen und Kollegen sind nun in dem besonderen Lern- und Übungsprogramm "Lions-Quest" geschult. So können wir in Zukunft alle Schülerinnen und Schüler noch besser in ihrer Persönlichkeits-entwicklung und im Sozialen Lernen fördern.

Mit Sicherheit werden die Klassen in den nächsten Wochen etwas davon kennenlernen!

Bewerbungstraining

23.09.2019

Die Klasse 9 hat vom 16. bis zum 20. September 2019 eine tolle Woche in der Jugendakademie Walberberg verbracht. Im TASK-Seminar (Training Arbeits- und sozialrelevanter Kompetenzen) haben die Schüler*innen unter professioneller Anleitung gezielt geübt, wie sie sich in einem Betrieb angemessen verhalten können. Angefangen bei der telefonischen Kontaktaufnahme bis hin zur lebensechten Simulation eines Bewerbungsgesprächs. Bei tollstem Wetter konnte das wunderbare Außengelände für Spiele zur Kooperationsförderung und natürlich auch zur Entspannung in den Pausenzeiten hervorragend genutzt werden. Das war eine ganz besondere Woche!

Klassenfahrt

7.2.2020

Nach drei Tagen ist die Klassenstufe 6 wieder in der Schule angekommen. Seit Mittwoch haben sie sich auf Klassenfahrt in Lindlar vergnügt und beim Team-Training, Nachtwanderung, Werwolfspielen und Discoabend viel Spaß gehabt.

Gartenhelfer

16.11.2019

Die grauen Betonröhren in den Innenhöfen werden von Woche zu Woche grüner. Dort wachsen nun Efeu, Buchsbaum, Immergrün und widerstandsfähige Sedumpflanzen. Lange haben wir uns gefragt: Wer arbeitet da so fleißig? . . . Es sind die kreativen Mitglieder der BVP-Gruppe (Berufsvorbereitungsprojekt) "Gartenbau". Am Elternsprechtag können sie sich unsere Arbeit selbst anschauen. Besuchen Sie auch unseren Pflanzenverkauf.

Mini-Fußballturnier

04.10.2019

Den Brückentag nach dem Tag der Deutschen Einheit haben die Klassen 5 und 6 genutzt, um ein kleines Fußballturnier zu veranstalten. Frau Fischer passte als Schiedsrichterin auf, dass alles fair ablief, hatte aber wenig zu tun: alle Schülerinnen und Schüler zeigten in spannenden Spielen ihr Können und bewiesen, dass sie super fair spielen können. Am Ende siegte Klasse 6a gegen die leider krankheitsgeschwächte 6b. Nächstes Jahr gibt's eine Revanche!

Fridays for future

20.09.2019

An vielen Orten der Welt machen zur Zeit Menschen darauf aufmerksam, wie wichtig eine achtsamen Klimapolitik für die Zukunft ist. So haben auch 4 Klassen der Heinrich-Welsch-Schule am vergangenen Freitag an der Kölner Demonstration teilgenommen. Mit bunten Plakaten und kreativen Gesängen haben tausende Schüler*innen und Erwachsene eindrucksvoll darauf hingewiesen, dass die Politik wirksame Entscheidungen für den Klimaschutz treffen muss. "Wir sind hier - wir sind laut - weil ihr uns die Zukunft klaut!", schallte es durch die Stadt.


AK 2020

Februar 2020

Das neue Schulhalbjahr hat begonnen und damit auch der Countdown für die Schüler und Schülerinnen der Klassen 10. Bis zu den Zentralen Prüfungen im Mai sind jetzt gerade mal 100 Tage. Zeit für Vorfreude und für Wiederholung von Formeln, Vokabeln und anderem Unterrichtsstoff.

Phantasialand

September 2019

Auch dieses Jahr konnten wir mit der gesamten Schule ins Phantasialand reisen. Die Klassen 8-10 sind schon in der ersten Schulwoche dort gewesen und durften mit Bus und Bahn anreisen. Die Klassen 5-7 sind in der zweiten Schulwoche gefolgt und hatten zwei Reisebusse dafür gemietet. Alle hatten Riesenspaß auf Black Mamba, Chiapas und Co. und freuen sich schon aufs nächste Jahr.

Applaus, Applaus

27. und 28.06.2019

Viel Applaus bekamen die Schüler*innen der Klassen 9 für ihre tolle Theateraufführung. Waren am Donnerstag bei der Premiere die Eltern und Freunde gerührt und begeistert, wie ausdrucksstark die Akteure ihre Rollen gespielt und wie professionell sie ihre Nervosität überspielt haben, so wurde bei der Schulvorstellung am Freitag auch viel gelacht. Wir sind alle äußerst stolz auf diese gelungene Gemeinschaftsleistung!

Ein Jahr lang haben sich die Schüler*innen der Klassen 9 mit Wünschen und Zukunftsvorstel-lungen auseinandergesetzt. Unter Anleitung der Theaterpädagogin Annette Conrad ist aus den eigenen biografischen Texten und Spielideen eine buntes Stück geworden. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die nachbarschaftliche Hilfe der Kirchengemeinde St. Hubertus, deren Gemeindesaal wir benutzen durften und bei der Stiftung RheinEnergie für die finanzielle Unterstützung.

Berufe-Ausstellung

17.05.2019

Berufsberatung mal anders: Am Freitag konnten sich die SchülerInnen der Klassen 7 auf einer bunten Ausstellung über Berufe informieren. Zusammen-gestellt wurde diese Ausstellung von den MitschülerInnen aus den Klassen 9.

Diese haben ihre eigenen Erfahrungen aus dem vergangenen Praktikum gesammelt und auf bunten Plakaten viele Informationen, wie z.B. Aufgaben, mitzubringende Voraussetzungen, Vor- und Nachteile zusammengetragen. An manchen Ständen gab es verschiedene Werkzeuge und sogar typische Tätigkeiten auszuprobieren. So vorbereitet, können sich die SchülerInnen nun besser auf die Suche nach ihrem 1. Praktikumsplatz machen.